Akt Rheumatol 2019; 44(02): 93
DOI: 10.1055/a-0805-8489
Für Sie notiert
© Georg Thieme Verlag KG Stuttgart · New York

Sicherheit und Wirkung von Canakinumab bei systemischer juveniler Arthritis

Contributor(s):
Stephanie Burgess
Further Information

Publication History

Publication Date:
10 April 2019 (online)

Zur Behandlung von systemischer juveniler idiopathischer Arthritis stehen unterschiedliche Medikament zur Verfügung welche zur Remission führen sollen sowie die Glukokortikoid – Aufnahme und die Reduktion des Längenwachstums reduzieren sollen. Der Unterdrückung von IL-1 kommt dabei eine entscheidende Rolle zu. Canakinumab ist ein humaner monoklonaler Antikörper der sich in einer Phase III-Studie befindet. Die Langzeitwirkung wird hier berichtet.