Akt Rheumatol 2019; 44(05): 308-309
DOI: 10.1055/a-0955-2113
Für Sie notiert
© Georg Thieme Verlag KG Stuttgart · New York

Mendelsche Randomisierung bestätigt Rolle von LDL und BMI bei Arthrose

Contributor(s):
Richard Kessing
Further Information

Publication History

Publication Date:
15 October 2019 (online)

In verschiedenen Studien wurde ein Zusammenhang zwischen kardiovaskulären Risikofaktoren und Erkrankungen sowie einem erhöhten Arthroserisiko nachgewiesen. Schwedische Wissenschaftler untersuchten die kausale Rolle kardiometabolischer Risikofaktoren bei Arthrose unter Einbeziehung der zugehörigen genetischen Varianten.