retten! 2020; 9(04): 286-291
DOI: 10.1055/a-1111-5050
Perspektiven

Rettungssanitäter – neuer Wein in alten Schläuchen?

Rico Kuhnke

2018 präsentierte eine Arbeitsgruppe des Länderausschusses Rettungswesen einen Entwurf zur Neugestaltung der Ausbildung von Rettungssanitätern. Nahezu unbemerkt wurden die Empfehlungen für eine Verordnung über die Ausbildung und Prüfung von Rettungssanitäterinnen und Rettungssanitätern (RettSan-APrV) 2019 verabschiedet. In Baden-Württemberg werden sie seit Anfang 2020 an allen staatlich anerkannten Ergänzungsschulen für Notfallsanitäter umgesetzt. Da in den meisten Bundesländern die Ausbildungs- und Prüfungsordnungen noch angepasst werden müssen, wird sich die Umsetzung dort noch verzögern. Bleibt zu klären, ob es sich bei den aktuellen Empfehlungen nur um neuen Wein in alten Schläuchen handelt.



Publication History

Publication Date:
21 September 2020 (online)

© Georg Thieme Verlag KG
Stuttgart · New York