Zeitschrift für Phytotherapie 2020; 41(05): 247
DOI: 10.1055/a-1126-9207
Forum
Aus der Forschung

Curcumin verbessert Symptomatik bei Colitis ulcerosa

Colitis ulcerosa ist eine chronisch entzündliche Darmerkrankung mit einer geschätzten Inzidenz von 6,5–16 : 100 000 Einwohnern. Die massive Ausschüttung proinflammatorischer Zytokine im Dickdarm führt zu einer rezidivierenden Entzündung des lokalen Schleimhautepithels. Mit Curcumin erreichen mehr Patienten mit milder bis moderater Krankheitsaktivität eine klinische Remission.



Publikationsverlauf

Publikationsdatum:
19. Oktober 2020 (online)

© 2020. Thieme. All rights reserved.

© Georg Thieme Verlag KG
Stuttgart · New York