pferde spiegel 2020; 23(03): 160-161
DOI: 10.1055/a-1193-6702
GPM – Gesellschaft für Pferdemedizin e. V.

Der GPM-Kaufuntersuchungsvertrag – ein Interview mit Rechtsanwalt Kai Bemmann

Vor 2 Jahren wurde der GPM-Kaufuntersuchungsvertrag entwickelt, der die Anpassung des Röntgenleitfadens an neue wissenschaftliche Erkenntnisse und die Entwicklung in der Rechtsprechung berücksichtigt. In einem kürzlich erschienenen „Kommentar zum GPM-Kaufuntersuchungsvertrag 2018“ erläutern die Autoren Peter Stadler, Kai Bemmann und Eberhard Schüle aus tiermedizinischer und juristischer Sicht die mögliche Reduktion der tierärztlichen Haftungsrisiken bei Anwendung des neuen Kaufuntersuchungsvertrages. Hierzu wurde Mitautor Kai Bemmann, Rechtsanwalt in Verden (Aller), im Interview befragt.



Publication History

Publication Date:
15 September 2020 (online)

© 2020. Thieme. All rights reserved.

Georg Thieme Verlag KG
Stuttgart · New York