Orthopädie und Unfallchirurgie up2date 2020; 15(05): 406
DOI: 10.1055/a-1194-9239
Studienreferate

Kapitolunäre Arthrodese bei fortgeschrittener Handgelenkarthrose

Bei fortgeschrittener, posttraumatischer Arthrose des Handgelenkes mit SLAC oder SNAC Wrist (SLAC: scapholunate advanced collapse; SNAC: scaphoid nonunion advanced collapse) existieren verschiedene operative Behandlungsmöglichkeiten. Ist bei ausgeprägten Schäden am Os capitatum eine Proximal Row Carpectomy nicht mehr möglich, kann eine mediokarpale Teilarthrodese (Four Corner Fusion), eine vollständige Arthrodese des Handgelenkes oder eine kapitolunäre Arthrodese diskutiert werden.



Publikationsverlauf

Publikationsdatum:
28. September 2020 (online)

© 2020. Thieme. All rights reserved.

Georg Thieme Verlag KG
Stuttgart · New York