Die Hebamme 2020; 33(05): 4-6
DOI: 10.1055/a-1247-8419
Profession
Kurz berichtet

Gut informiert entscheiden

Wissen aus dem Internet
Zoom Image
WISSEN

Konfidenzintervall

n; lat. confidere „vertrauen“, inter „zwischen“ u. vallum „Wall, Pfahl“ engl.: Confidence interval; Kontext: Statistik; Synonym: Vertrauensbereich

ist der Bereich, in dem man den „wahren“ Wert einer Messung (Effektgröße) mit einer bestimmten Wahrscheinlichkeit erwartet (üblicherweise sind dies 95 % -> 95 %-Konfidenzintervall). Die Effektgröße kann etwa ein Therapieeffekt, Risiko oder die Sensitivität eines diagnostischen Tests sein. Anders ausgedrückt, beschreibt ein Konfidenzintervall die Unsicherheit über die Zuverlässigkeit der Aussage zur Effektgröße. Die Breite des Konfidenzintervalls hängt u. a. von der Anzahl der Teilnehmenden einer Studie ab. Je größer die Stichprobe desto enger wird das Konfidenzintervall und desto präziser kann die Effektgröße geschätzt werden.

Dr. Google ist wahrscheinlich der meist besuchte Arzt, nicht nur in Deutschland. Doch nicht selten sind seine Ratschläge von zweifelhafter Qualität.

Die Webseite www.Patienten-Information.de des Ärztlichen Zentrums für Qualität in der Medizin (eine gemeinsame Einrichtung der Bundesärztekammer und der Kassenärztlichen Bundesvereinigung) will bei der Suche nach seriösen Informationen zu Gesundheitsthemen unterstützen. Dazu gibt die Seite allgemeine Tipps zur Internetrecherche, listet vertrauenswürdige Anbieter von Informationen auf und erklärt, woran man gute und richtige Informationen erkennen kann.

Von A wie Augen bis hin zu S wie Seltene Erkrankungen ist eine Vielzahl an Krankheiten aufgelistet. Zu diesen gibt es jeweils eine kurze Definition und weiterführende Details. Viele Informationen zu Krankheitsbildern sind auch in leichter Sprache und sechs Fremdsprachen zu lesen. Außerdem gibt es Checklisten zu Fragen wie: „Woran erkennt man eine gute Arztpraxis?“ oder „Worauf ist bei IGeL-Leistungen zu achten?“ Kurze Videos zu verschiedenen Themen und ein Wörterbuch zu Fachbegriffen und Abkürzungen runden das Angebot des industrieunabhängigen und werbefreien Portals ab.

Quelle: www.patienten-information.de



Publication History

Publication Date:
30 October 2020 (online)

© 2020. Thieme. All rights reserved.

Georg Thieme Verlag KG
Rüdigerstraße 14, 70469 Stuttgart, Germany