Deutsche Zeitschrift für Onkologie 2021; 53(01): 17-21
DOI: 10.1055/a-1253-4398
Forschung

Geriatrisches Assessment: Personalisierung des alten Tumorpatienten

Geriatric Assessment: Personalization of the Old Tumor Patient
Gerald F. Kolb
,
Andreas H. Leischker

Zusammenfassung

Ein auf die Besonderheiten des älteren Patienten zugeschnittenes Geriatrisches Assessment kommt außerhalb von Studien kaum und schon gar nicht regelhaft in einer festen, etablierten Institution wie dem Tumorboard zum Einsatz. Diese Situation erscheint im Sinne der „personalisierten Medizin“ unbefriedigend. Das Geriatrische Assessment ist keine Konkurrenz zur bestehenden „personalized medicine“ mit molekularpathologisch unterstützter Entscheidung im Tumorboard – es soll eine sinnvolle Ergänzung sein, die sowohl den Tumor als auch den einzelnen Patienten hinsichtlich seiner alltagsrelevanten Defizite, aber auch Ressourcen umfassend beschreibt. Eine solche funktionsorientierte Betrachtung würde entscheidend helfen, dass weder eine teure und toxische Übertherapie, noch eine ineffektive und ressourcenbindende Untertherapie beim älteren Patienten erfolgt.

Abstract

Except in special clinical studies, geriatric assessment is hardly used in established institutions such as the tumor board. This situation appears to be suboptimal with regard to "personalized medicine". Geriatric assessment should not be viewed as the antithesis of "personalized medicine" which comprises molecular and pathologically supported decisions of the tumor board. On the contrary, it should be considered as a useful supplement that comprehensively describes both the tumor and the individual patient with regard to everyday handicaps as well as resources at hand. Such a function-oriented view would be very helpful in decision making. It would contribute to avoiding high costs, toxic over-therapy as well as ineffective and resource consuming under-therapy of the elderly patients.



Publikationsverlauf

Publikationsdatum:
01. April 2021 (online)

© 2021. Thieme. All rights reserved.

Georg Thieme Verlag KG
Rüdigerstraße 14, 70469 Stuttgart, Germany