Z Gastroenterol 2020; 58(09): 906
DOI: 10.1055/a-1257-5640
Der bng informiert

Erste bng-Präsenzveranstaltung nach dem Lockdown

Zum 16. Mal trafen sich Gastroenterologen auf der Margarethenhöhe in Essen zum GastroForum NRW am 21./22. August 2020. Es war die erste Präsenzveranstaltung des bng in NRW nach dem Lockdown durch Corona. Stefan Mauss, Thomas Eisenbach und Markus Dreck als Organisatoren hatten ein spannendes und aktuelles Programm zusammengestellt und konnten mehr als 40 Teilnehmer begrüßen. So berichteten Thomas Rösch (Hamburg) und Horst Neuhaus (Düsseldorf) über die Entwicklung der KI in der Endoskopie und wagten einen kritischen Blick in die Zukunft. Jens Aschenbeck (Berlin) kommentierte diese Entwicklung aus der Sicht eines niedergelassenen Gastroenterologen. Ein zweites wichtiges Thema war „CED in Coronazeiten“. Andreas Lügering und Dominik Bettenworth (beide Münster) berichteten über aktuelle Immunsuppressive Behandlungen und Komorbiditäten bei CED. Hepatologie, Praxisorganisation und Berufspolitik ergänzten das Programm.

Dr. med. Dietrich Hüppe

Zoom Image


Publication History

Publication Date:
18 September 2020 (online)

© 2020. Thieme. All rights reserved.

Georg Thieme Verlag KG
Rüdigerstraße 14, 70469 Stuttgart, Germany