Zeitschrift für Palliativmedizin 2021; 22(01): 21-23
DOI: 10.1055/a-1320-7862
Forum

ARD zeigt „GOTT“: Offener Brief aus Palliativmedizin & Suizidprävention an Ferdinand von Schirach

Im ARD-Gemeinschaftsprogramm Das Erste wurde am 23. November der Film „GOTT“ von Ferdinand von Schirach ausgestrahlt: Ein fiktionaler Ethikrat diskutiert das Anliegen eines 78-jährigen gesunden Mannes, der sein Leben beenden will. Nach dem Film waren die Zuschauer*innen zu einer Live-Abstimmung aufgefordert, deren Ergebnis anschließend im Rahmen des Magazins „hart aber fair“ diskutiert wurde.

Die 17 Unterzeichner*innen eines offenen Briefes – aus Palliativmedizin, Suizidologie und Psychiatrie/Psychologie – begrüßten gegenüber Ferdinand von Schirach die mittels des Buches, Theaterstücks und Films geförderte öffentliche Debatte sehr, nahmen den Diskurs jedoch zum Anlass, wissenschaftliche Erkenntnisse aus Suizidprävention und Palliativmedizin ergänzend einzubringen. Wesentlich ist für sie zudem: „Darüber hinaus entsprechen weite Teile der Diskussion nicht der eigentlichen Frage. Sie lautet nicht: Gibt es ein Recht auf einen Suizid? Sie lautet: Gibt es einen Rechtsanspruch auf einen assistierten Suizid?“



Publication History

Publication Date:
22 December 2020 (online)

© 2021. Thieme. All rights reserved.

Georg Thieme Verlag KG
Rüdigerstraße 14, 70469 Stuttgart, Germany