Balint Journal 2021; 22(01): 18-24
DOI: 10.1055/a-1391-9422
Deutscher Balintpreis 2020 für Studierende der Medizin

Schildkröten – Ein Aufsatz

Sophia Gunzer
1  Westfälische Wilhelms Universität, Münster
› Author Affiliations

Einleitung

Perform riecht streng. Um einen Eimer dieser Lösung herzustellen, muss man einen kleinen silbernen Beutel weißen Pulvers in zehn Litern Wasser auflösen. In voller Schutzmontur. Verkleidet mit Handschuhen, Mundschutz und einer Schutzbrille. Denn Perform ist giftig. Und schützt Menschen, die diesen Schutz nötig haben, vor allerhand Erregern, die ihr Körper ohne ein funktionierendes Immunsystem nicht abwehren kann. Auf Station K3 riecht es immer nach Perform. K3-Kinderklinik-Hämatologie/Onkologie. Wer hier landet, hat eine sehr lange und schwere Zeit vor sich, an deren Ende meist ein ungewisser Ausgang steht. Flächendesinfektion ist vermutlich das am wenigsten schädliche Gift, mit dem Patient/innen[1] hier in Berührung kommen. Eine Zwickmühle. Beinahe jedes Medikament, das die Kinder hier bekommen, hat einen seitenlangen Beipackzettel mit hochgefährlichen Nebenwirkungen. Aber ohne diese Medikamente würde fast jedes Kind auf dieser Station nach kurzer Zeit versterben.

1 Im Folgenden verwende ich an entsprechenden Stellen eine geschlechtergerechte Schreibweise.




Publication History

Publication Date:
16 April 2021 (online)

© 2021. Thieme. All rights reserved.

Georg Thieme Verlag KG
Rüdigerstraße 14, 70469 Stuttgart, Germany