Frauenheilkunde up2date 2021; 15(05): 381
DOI: 10.1055/a-1584-4638
Studienreferate

Pembrolizumab beim metastasierten triple-negativen Mammakarzinom

Contributor(s):
Judith Lorenz

Patientinnen mit einem metastasierten triple-negativen Mammakarzinom haben eine sehr schlechte Prognose. Der Immun-Checkpoint-Inhibitor Pembrolizumab, ein gegen PD-1 gerichteter humanisierter monoklonaler Antikörper, zeigte in einer Phase-Ib- und einer Phase-II-Studie eine vielversprechende Antitumoraktivität bei akzeptablem Sicherheitsprofil. Eine internationale Phase-III-Studie prüfte diese Therapiestrategie nun gegen die Chemotherapie.



Publication History

Publication Date:
18 October 2021 (online)

© 2021. Thieme. All rights reserved.

Georg Thieme Verlag KG
Rüdigerstraße 14, 70469 Stuttgart, Germany