Dtsch med Wochenschr 2010; 135(44): p39
DOI: 10.1055/s-0030-1247702
Podcast
Gesundheitswesen, Arztrecht
© Georg Thieme Verlag KG Stuttgart · New York

Werbung und Wahlkampf im Wartezimmer – erlaubt oder verboten?

Stephanie Hügler
Further Information

Publication History

Publication Date:
05 November 2010 (online)

Wer im Wartezimmer sitzt, hat in der Regel Zeit. Was also liegt näher, als das Wartezimmer zur Information der Patienten zu nutzen, ihnen IGeL-Leistungen zu erläutern oder für die politische Partei zu werben, der man angehört? Doch Vorsicht – nicht alles, was möglich ist, ist auch gesetzlich erlaubt.