Psychiatr Prax 2011; 38: S16-S24
DOI: 10.1055/s-0031-1276946
Originalarbeit
© Georg Thieme Verlag KG Stuttgart · New York

Ärztemangel im psychiatrischen Krankenhaus – Zukunftssicherung durch Neuordnung des ärztlichen Dienstes

Eine UmsetzungsanalyseShortage of Doctors in Psychiatric Hospitals – Providing for the Future by Reorganizing Medical ServicesAn Implementation AnalysisWolfgang  Jordan1 , 2 , Lothar  Adler3 , Stefan  Bleich4 , Regina von  Einsiedel5 , 6 , Peter  Falkai2 , Volker  Großkopf7 , Iris  Hauth8 , Johann  Steiner9 , Stefan  Cohrs2 , 10
  • 1Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie, Klinikum Magdeburg gemeinnützige GmbH
  • 2Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie, Georg-August-Universität Göttingen
  • 3Ökumenisches Hainich Klinikum gGmbH, Fachkrankenhaus für Neurologie, Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychiatrie und Psychotherapie, Mühlhausen / Thür.
  • 4Klinik für Psychiatrie, Sozialpsychiatrie und Psychotherapie, Medizinische Hochschule Hannover
  • 5Mediant, Enschede, Niederlande
  • 6Medizinisches Zentrum für Gesundheit Bad Lippspringe GmbH – MZG Westfalen
  • 7Fachbereich Gesundheitswesen, Katholische Hochschule Nordrhein-Westfalen, Köln
  • 8St. Joseph-Krankenhaus Berlin-Weißensee GmbH
  • 9Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie, Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg
  • 10Abteilung für Schlafmedizin im St. Hedwig Krankenhaus, Charité Abteilung für Physiologie, Berlin
Further Information

Publication History

Publication Date:
17 October 2011 (online)

Zusammenfassung

Steigender Behandlungsbedarf für psychische Störungen, Arbeitsverdichtung, Veränderungen der Arbeitszeitregelungen, flächendeckender Ärztemangel, Wirtschaftlichkeitsgebot und Ökonomisierung können eine Neuordnung des ärztlichen Dienstes erfordern. Für eine psychiatrische Klinik werden die wesentlichen Schritte und Instrumente einer Prozessoptimierung im ärztlichen Dienst erläutert und im Zusammenhang mit demografischen Veränderungen, Generationenwechsel und Wertewandel diskutiert.

Abstract

Increasing psychiatric disorder treatment need, increased work load, changes in the working hour regulations, the nation-wide shortage of physicians, efficiency principle and economisation can necessitate a reorganisation of medical services. The essential steps and instruments of process optimisation in medical services for a psychiatric clinic are elucidated and discussed in the context of demographic changes, generation change, and a new concept of values.

Literatur

Priv.-Doz. Dr. med. Wolfgang Jordan, MBA, MIM

Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie, Klinikum Magdeburg gemeinnützige GmbH

Birkenallee 34

39130 Magdeburg

Email: Wolfgang.Jordan@Klinikum-Magdeburg.de

    >