Dtsch med Wochenschr 2013; 138(33): 1644-1645
DOI: 10.1055/s-0032-1330205
Hinterfragt – nachgehakt
© Georg Thieme Verlag KG Stuttgart · New York

„Pro Quote Medizin“ – mehr Frauen in Führungspositionen

Initiative for more women in leadership positions in medicineM. Schenk
Further Information

Publication History

Publication Date:
02 August 2013 (online)

Über 60% der Medizinstudenten sind weiblich – aber nur 10% der Chefärzte. Diese Diskrepanz will seit Anfang März die Initiative „ProQuote Medizin“ ändern – mit ihrer Forderung nach einer verbindlichen Frauenquote von 40% in Führungs-positionen der Medizin. Liegt es wirklich an der unzureichenden Kinderbetreuung, dass weniger Frauen in Führungspositionen kommen? Dazu gibt es unterschiedliche Meinungen.