Gesundheitswesen 2015; 77(S 01): S116-S117
DOI: 10.1055/s-0033-1334941
KNP/BMBF-Förderschwerpunkt Präventionsforschung – Strukturbildung
© Georg Thieme Verlag KG Stuttgart · New York

Nachhaltige Strategien für die stadtteilbezogene Gesundheitsförderung

Sustainable Strategies for Health Promotion in Urban DistrictsJ. Große1, C. Menkouo1, G. Grande1
  • 1HTWK Leipzig, Fakultät Angewandte ­Sozialwissenschaften
Further Information

Publication History

Publication Date:
22 August 2013 (eFirst)

Zusammenfassung

Für die nachhaltige Entwicklung eines Stadtteils zu einer gesundheitsförderlichen Lebenswelt für die Bewohner sind Kooperationen mit aktiven Stadtteilakteuren und der Kommune, Netzwerkarbeit und der Einsatz von Bewohnern und Gewerbetreibenden als Laienmultiplikatoren besonders erfolgversprechende Strategien, um wirksame gesundheitsfördernde Angebote zu entwickeln, diese in vorhandene Strukturen zu integrieren und damit die Zielgruppe zu erreichen.

Abstract

In a city district striving to sustainably develop into a healthy living environment for its residents, cooperation with locally active players as well as network management and the inclusion of citizens and local businesses as non-professional multipliers are particularly promising strategies for developing effective ways of promoting health and integrating them into existing structures in order to reach the target group.

Literatur