Ultraschall in Med 2013; 34(6): 504-528
DOI: 10.1055/s-0033-1335546
Fort- und Weiterbildung
© Georg Thieme Verlag KG Stuttgart · New York

Der endokavitäre Kontrastmittelultraschall – verschiedene Anwendungen, eine Übersicht über die Literatur und zukünftige Perspektiven

A. Ignee, G. Schuessler, X.-W. Cui, C. F. Dietrich
  • Innere Medizin 2, Caritas-Krankenhaus, Bad Mergentheim
Further Information

Publication History

Publication Date:
26 June 2013 (eFirst)

Lernziele

  • Übersicht über die Anwendungsmöglichkeiten des kontrastmittelverstärkten endokavitären Ultraschalls.

  • Kenntnis der fehlenden Zulassung der erhältlichen Ultraschallkontrastmittel für die endokavitäre Anwendung.

  • Kenntnis der Prinzipien zur Dosierung der Ultraschallkontrastmittel bei der endokavitären Anwendung.

  • Potenzielle zukünftige Anwendungsmöglichkeiten.