Akt Rheumatol 2013; 38(01): 10
DOI: 10.1055/s-0033-1341527
Für Sie notiert
Georg Thieme Verlag KG Stuttgart · New York

Ankylosierende Spondylitis – Auch kardiorespiratorische Fitness trainieren

Contributor(s):
Renate Ronge
Further Information

Publication History

Publication Date:
11 March 2013 (online)

 

Die physikalische Therapie ist eine tragende Säule in der Therapie der ankylosierenden Spondylitis (AS). Dabei steht bislang die Verbesserung bzw. der Erhalt der Flexibilität im Vordergrund. Nun sind weitere Komponenten der körperlichen Fitness in den Fokus gerückt, allen voran die kardiorespiratorische Fitness. Hintergrund sind u. a. Beobachtungen, dass AS-Patienten ein erhöhtes kardiovaskuläres Risiko besitzen.
Physical Therapy 2012; 92: 298–309