Dtsch med Wochenschr 2013; 138(50): 2580-2581
DOI: 10.1055/s-0033-1353957
Hinterfragt – nachgehakt
© Georg Thieme Verlag KG Stuttgart · New York

Suizidprävention: Reden ist Gold

Suicide prevention: Speech is golden
S. Hügler
Further Information

Publication History

Publication Date:
03 December 2013 (online)

Über Suizid spricht man nicht. Dabei kann ein offener Umgang mit diesem Thema Suizidgefährdeten helfen, einen konstruktiven Ausweg aus ihren Problemen zu finden. Ärzte, vor allem Hausärzte, spielen als Ansprechpartner eine wichtige Rolle. Doch wer ist überhaupt suizidgefährdet, und wie erkennt man dies?