Gesundh ökon Qual manag 2013; 18(4): 148-149
DOI: 10.1055/s-0033-1357002
Forum
© Georg Thieme Verlag KG Stuttgart · New York

Versorgungsforschung – Scheidung der Eltern und spätere Langlebigkeit

Contributor(s):
Anna Riese
Further Information

Publication History

Publication Date:
15 October 2013 (online)

Soziale Faktoren beeinflussen den Gesundheitszustand. Es ist bekannt, dass Menschen aus einem bildungsfernen sozialen Umfeld häufiger einen schlechteren Gesundheitszustand oder eine kürzere Lebenserwartung aufweisen. Aus diesem Grund wird zunehmend untersucht, wie unterschiedliche Erlebnisse oder Faktoren aus der Kindheit sich auf das spätere Leben bezüglich Gesundheitszustand und Lebenserwartung auswirken.