Akt Neurol 2014; 41(08): 471-473
DOI: 10.1055/s-0034-1370274
Debatte: Pro & Kontra
© Georg Thieme Verlag KG Stuttgart · New York

Soll die Thrombektomie in der Routineversorgung angewendet werden? Kontra

Thrombectomy in Routine Care? Contra
J. Fiehler
Klinik und Poliklinik für Neuroradiologische Diagnostik und Intervention, Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf
› Author Affiliations
Further Information

Publication History

Publication Date:
13 October 2014 (online)

Kontra

Mechanische Thrombektomie im Jahr 2014

Bei der mechanischen Thrombektomie wird ein an einem Schiebedraht befestigter sich selbst entfaltender („selbstexpandierender“) Stent zunächst durch einen Mikrokatheter am intraarteriellen Thrombus vorbeigeführt. Der Stent wird anschließend durch Rückzug des Mikrokatheters herausgeschoben, dabei direkt in den Thrombus hinein freigesetzt und schließlich gemeinsam mit demselben unter Sog in einen größeren Katheter zurückgezogen. Man spricht daher von einem Stent-Retriever oder einem Stenttriever.


#