OP-JOURNAL 2014; 30(3): 188-195
DOI: 10.1055/s-0034-1383340
Georg Thieme Verlag KG Stuttgart · New York

Zukunft der intraoperativen Bildgebung und Navigation

The Future of Intraoperative Imaging and Navigation
Jochen Dick
,
Florian Gebhard
Further Information

Publication History

Publication Date:
23 April 2015 (online)

Zusammenfassung

Der Artikel befasst sich mit Technologien der Zukunft für die intraoperative Bildgebung und Navigation. Basierend auf dem Wandel im Gesundheitswesen und der medizinischen Versorgung werden Trends für die Chirurgie, wie z. B. die minimalinvasive Chirurgie oder das Qualitätsmanagement, abgeleitet und die Rolle der Bildgebung bez. dieser Trends erläutert. Im Weiteren werden die Limitierungen der heutigen Bildgebung und Navigation im chirurgischen Workflow erläutert und Technologien der Zukunft vorgestellt, welche zum Ziel haben, die intraoperative Bildgebung und Navigation besser in den chirurgischen Workflow zu integrieren als die heutigen Technologien. Zum Abschluss wird ein visionäres Szenario für den OP der Zukunft dargestellt.

Abstract

This article addresses future technologies of intraoperative imaging and navigation. Based on changes in healthcare systems and medical care, trends in surgery, such as minimally invasive surgery or quality management, are derived. The role of imaging along these trends is elaborated. Furthermore, limitations of todayʼs imaging and navigation technologies in the surgical workflow are discussed. Imaging and navigation technologies of the future are presented, which have the goal to improve integration into the surgical workflow. Finally a visionary scenario for the OR of the future is illustrated.