Deutsche Heilpraktiker-Zeitschrift 2014; 9(S 01): 18-23
DOI: 10.1055/s-0034-1396951
Praxis
© Karl F. Haug Verlag in MVS Medizinverlage Stuttgart GmbH & Co. KG

Schleimhaut-Therapie – bei Störungen der Darmbarriere

Sabine Pianka

Verantwortlicher Herausgeber dieser Rubrik:
Weitere Informationen

Publikationsverlauf

Publikationsdatum:
05. Januar 2015 (online)

Summary

Mithilfe der mikrobiologischen Therapie wird das Immunsystem moduliert. Sie ist gleichermaßen eine erfolgreiche Basistherapie bei gastroenterologischen und immunologischen Erkrankungen sowie bei Nahrungsmittelunverträglichkeiten.Häufig gehen diese Erkrankungen mit einer Störung der Darmbarriere einher.