kma 2019; 24(03): 13
DOI: 10.1055/s-0036-1595659
Aktuelles
© Georg Thieme Verlag KG Stuttgart

Universitätsmedizin Mainz: Verluste in Millionenhöhe und Stellenabbau

Weitere Informationen

Publikationsverlauf

Publikationsdatum:
06. März 2019 (online)

Die Unimedizin Mainz schreibt Verluste: 40 Millionen Euro wurden für das Jahr 2018 erwartet, wahrscheinlich fällt das Defizit aber sehr viel höher aus.