kma 2019; 24(03): 73
DOI: 10.1055/s-0036-1595692
Medizin
© Georg Thieme Verlag KG Stuttgart

Weniger Schmerzen bei Nadelstichen: Infrarotlicht macht Venen kleiner Patienten sichtbar

Nina Schnürer
Further Information

Publication History

Publication Date:
06 March 2019 (online)

Bei Kindern und Babys ist es oft selbst für geübte Ärzte und Pflegekräfte schwierig, Venen genau und auf Anhieb zu treffen. Um geeignete Adern besser zu finden und so Zugänge einfacher legen zu können, kommt in der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin des Universitätsklinikums Ulm seit Dezember 2018 ein Venensuchgerät zum Einsatz.