Z Orthop Unfall 2020; 158(04): 327-328
DOI: 10.1055/s-0037-1599646
Orthopädie und Unfallchirurgie aktuell

Digital vulnerabel – Krankenhäuser zwischen IT-Chancen und -Angriffen

Matthias Manych

Die Digitalisierung des Gesundheitssektors schreitet voran. In der aktuellen Coronavirus-Pandemie werden u. a. telemedizinische Intensivstationen und Visiteroboter verstärkt genutzt. Und ab Januar 2021 muss die elektronische Patientenakte eingeführt werden. Die Vorteile softwarebasierter Anwendungen zeigen sich in vielen Bereich des Krankenhausalltags. Die Verletzlichkeit gegenüber Angriffen von außen ebenso. Noch müssen viele Sicherheitslücken geschlossen werden. Interne und gesetzliche Maßnahmen sollen die IT-Sicherheit in Krankenhäusern erhöhen.



Publication History

Publication Date:
20 August 2020 (online)

© 2020. Thieme. All rights reserved.

Georg Thieme Verlag KG
Stuttgart · New York