retten! 2017; 6(01): 38-47
DOI: 10.1055/s-0042-113905
Fachwissen
Titelthema
© Georg Thieme Verlag KG Stuttgart · New York

Sepsisbehandlung in der Klinik – Beispiele aus der Praxis

Dominique Ouart
,
Peter Köppen
,
Johannes Winning
Weitere Informationen

Publikationsverlauf

Publikationsdatum:
17. Februar 2017 (online)

Sobald ein Patient mit einer möglichen Sepsis das Krankenhaus erreicht, steht an erster Stelle das Sichern der Verdachtsdiagnose. Nur so kann man den Patienten schnellstmöglich behandeln und ein Fortschreiten der mitunter lebensbedrohlichen Erkrankung verhindern. Wie das aussieht, lesen Sie anhand von 3 Fallbeispielen in diesem Beitrag.