Diabetologie und Stoffwechsel 2016; 11(S 02): S77
DOI: 10.1055/s-0042-116348
Praxisempfehlungen der Deutschen Diabetes Gesellschaft
© Georg Thieme Verlag KG Stuttgart · New York

Praxisempfehlungen der Deutschen Diabetes Gesellschaft

M. Kellerer
1  Zentrum für Innere Medizin I, Marienhospital Stuttgart
,
B. Gallwitz
2  Medizinische Klinik IV, Universitätsklinikum Tübingen
› Author Affiliations
Further Information

Publication History

Publication Date:
20 October 2016 (online)

Sehr geehrte Leserinnen und Leser[],

wir freuen uns, Ihnen die Praxisempfehlungen 2016 der DDG vorlegen zu können. Diese Empfehlungen basieren überwiegend auf den evidenzbasierten Leitlinien der Deutschen Diabetes Gesellschaft und den evidenzbasierten nationalen Versorgungsleitlinien (NVL). Der vorliegende Band gibt Empfehlungen für die praktische Arbeit unserer Mitglieder. Er dient dem Zweck einer raschen und umfassenden Erstinformation, wenn auch aus Platzgründen nicht alles in wünschenswerter Ausführlichkeit dargestellt werden kann.

Im Gegensatz zu den Leitlinienlangfassungen und der NVL werden die Praxisempfehlungen jährlich aktualisiert und an den neuen Stand der Wissenschaft angepasst. Umfangreichere Überarbeitungen erfuhren in diesem Jahr die Kapitel „Definition, Klassifikation und Diagnostik des Diabetes mellitus“ und „Therapie des Typ-2-Diabetes", sowie das Kapitel „Diagnostik, Therapie und Verlaufskontrolle des Diabetes mellitus im Kindes- und Jugendalter“. Aber auch bei den anderen Themen wurden wichtige Aktualisierungen vorgenommen. Zu dem Thema Diabetes und Herzerkrankungen sei auf die entsprechende Pocket-Leitlinie auf der Homepage der Deutschen Gesellschaft für Kardiologie (https://leitlinien.dgk.org/2014/pocket-leitlinie-diabetes) verwiesen. Diese Pocket-Leitlinie basiert auf einer gemeinsamen Stellungnahme der European Society of Cardiology (ESC) und der European Association for the Study of Diabetes (EASD).

Neu erschienen ist in diesem Jahr auch eine ausführliche Stellungnahme zum Thema „Diabetes im Krankenhaus“. Aufgrund des vorgegebenen Seitenumfangs ist eine Darstellung dieser Thematik nicht im aktuellen Praxisempfehlungsband möglich. Interessierte können die Empfehlungen auf der Homepage der DDG einsehen und herunterladen (http://www.deutsche-diabetes-gesellschaft.de/leitlinien.html).

Im Namen des Vorstandes der DDG gilt unser Dank allen Experten der DDG und ggf. anderer Fachgesellschaften, die kompetent und konstruktiv an der Gestaltung unserer Leitlinien mitgewirkt haben. Die DDG ist auf das Engagement ihrer Mitglieder in diesem so wesentlichen Kernkompetenzbereich der Formulierung allgemein anerkannter Leitlinien und Empfehlungen angewiesen und für die Initiativen außerordentlich dankbar.

Alle Leitlinien sowie einen Leitfaden zu Diabetes und Beruf für Betriebsärzte finden Sie auf der Webseite der DDG unter www.deutsche-diabetes-gesellschaft.de. Die evidenzbasierten Nationalen Versorgungsleitlinien zum Typ-2-Diabetes sind auch unter www.versorgungsleitlinien.de einsehbar.