physiopraxis 2017; 15(04): 24-29
DOI: 10.1055/s-0042-119484
Therapie
© Georg Thieme Verlag Stuttgart – New York

Neuroorthopädische Therapie bei Ataxie – Vom Schwanken und Schlucken

Renata Horst
Subject Editor:
Further Information

Publication History

Publication Date:
21 April 2017 (online)

Alle denken, man sei betrunken – die wohl schlimmste Angst von Patienten mit einer Ataxie. Fehlt die Koordination bei einer neurologischen Schädigung, leidet jedoch nicht nur das Gangbild. Wie Isabel werden viele Patienten steif, verlieren ihre Ausdauer und haben Probleme beim Atmen und Schlucken.