retten! 2017; 6(03): 230-242
DOI: 10.1055/s-0042-124058
Fachwissen
© Georg Thieme Verlag KG Stuttgart · New York

Störungen im Wasser- und Elektrolythaushalt

Rico Kuhnke
Further Information

Publication History

Publication Date:
06 July 2017 (online)

Zu den eher unbeliebten Themen in der rettungsdienstlichen Aus-, Fort- und Weiterbildung gehört u. a. auch der gestörte Wasser- und Elektrolytaushalt. Dabei ist dieses Problem nicht so selten wie man auf den ersten Blick vermuteten könnte. Säuglinge mit Durchfall, ältere Patienten mit vermindertem Durstempfinden, Patienten mit Nierenfunktionsstörungen und auch Ausdauersportler können eine akut lebensbedrohliche Wasser- und Elektrolytstörung erleiden.