Radiopraxis 2017; 10(03): 139-155
DOI: 10.1055/s-0043-104152
CPD-Fortbildung
© Georg Thieme Verlag KG Stuttgart · New York

Ist die Verdachtsdiagnose Myokarditis eineIndikation für eine MRT?

Barbara Hoche
Further Information

Publication History

Publication Date:
22 September 2017 (online)

Durch die MRT des Herzens erhält man durch die Verwendung unterschiedlicher Sequenztechniken sowohl Informationen über die Morphologie des Herzens als auch über die funktionelle Diagnostik. Durch die Gewebedifferenzierung wird die genaue Ausdehnung und Lokalisation des entzündlichen Gewebes beurteilt. Durch die Auswertung von funktionellen Parametern erhält man zusätzliche Informationen.

Bibliographie

DOI https://doi.org/10.1055/s-0043-104152

Radiopraxis 2017; 10: 139–155

© Georg Thieme Verlag KG Stuttgart · New York

ISSN 1866-1033