ZWR 2017; 126(04): 180-184
DOI: 10.1055/s-0043-104446
Fortbildung / Varia
Georg Thieme Verlag KG Stuttgart · New York

Fachvorträge mit Power Point – Empfehlungen zur Herstellung ansprechender Folien

Jens C. Türp
Further Information

Publication History

Publication Date:
09 May 2017 (online)

Ein Fachvortrag in einer Studiengruppe, anlässlich eines Seminars oder Workshops, im Rahmen der Aus-, Fort- und Weiterbildung oder auf einem Kongress ist unabhängig vom präsentierten Sachinhalt immer auch eine Visitenkarte des Vortragenden und ein Zeugnis seiner Professionalität. Wie in vielen (wenngleich nicht allen) akademischen Fächern ist es auch in der Zahnmedizin üblich, einen mündlichen Vortrag mit Bildmaterial zu unterstützen. Heute haben computergestützte Präsentationsprogramme, mit denen über Videoprojektoren (Beamern) Folien auf eine Bildwand projiziert werden, die noch um die Jahrhundertwende verbreiteten Dias (deren größter Feind der Staub war) abgelöst.