PSYCH up2date 2017; 11(04): 298-302
DOI: 10.1055/s-0043-110894
Schritt für Schritt
Georg Thieme Verlag KG Stuttgart · New York

Kognitive Umstrukturierung – Schritt für Schritt

Beate Wilken
Further Information

Publication History

Publication Date:
17 July 2017 (online)

Bei der kognitiven Umstrukturierung gilt es, „dysfunktionale Kognitionen“ zu hinterfragen und sie in Richtung „funktionaler“, für den Patienten hilfreicher Kognitionen zu verändern. Dabei kann eine Vielzahl nicht nur kognitiv-verbaler, sondern auch emotiver und verhaltensorientierter Techniken zur Anwendung gelangen.