Aktuel Ernahrungsmed 2017; 42(05): 373-374
DOI: 10.1055/s-0043-117649
Forschung aktuell
© Georg Thieme Verlag KG Stuttgart · New York

Phospholipidfettsäuren als Biomarker für Makronährstoffaufnahme evaluiert

Further Information

Publication History

Publication Date:
27 October 2017 (online)

Ergebnisse, die mithilfe von häufig eingesetzten Werkzeugen zur Beurteilung der Nährstoffaufnahme erzielt werden, sind mit einem systematischen Fehler und zufälligen Messfehlern assoziiert. Aktuell besteht ein Mangel an Biomarkern für die Aufnahme von Makronährstoffen. X. Song et al. haben nun untersucht, ob sich Phospholipidfettsäuren (PLFAs) im Serum als Marker für die Fettsäure-, Gesamtfett- und Kohlenhydrataufnahme eignen.