Akt Neurol 2017; 44(10): 761-786
DOI: 10.1055/s-0043-123190
Forum neurologicum
© Georg Thieme Verlag KG Stuttgart · New York

Forum neurologicum der Deutschen Gesellschaft für Neurologie

Further Information

Publication History

Publication Date:
11 December 2017 (online)

Neuroborreliose: S3-Leitlinie gibt Ärzten und Patienten endlich Sicherheit

Die Deutsche Gesellschaft für Neurologie (DGN) hat die Leitlinie „Neuroborreliose“ von einer S1- zur S3-Leitlinie weiterentwickelt. Die Publikation nimmt dem Streit um das Krankheitsbild, in dem teilweise Weltanschauungen aufeinanderprallen, den Wind aus den Segeln. Die Langzeittherapie mit Antibiotika ist nach Auswertung der Studienlage nicht haltbar. Professor Sebastian Rauer, Freiburg, der den Evidenz- und Konsensprozess gemeinsam mit PD Dr. Stephan Kastenbauer koordiniert hat, erklärt, welche neuen Erkenntnisse in die Leitlinie eingeflossen sind und worüber besonders kontrovers diskutiert wurde.