Allgemein- und Viszeralchirurgie up2date 2018; 12(01): 11-13
DOI: 10.1055/s-0043-125326
SOP / Arbeitsablauf
Georg Thieme Verlag KG Stuttgart · New York

SOP Postoperative Laboruntersuchungen

Wolfgang Schwenk
Further Information

Publication History

Publication Date:
06 February 2018 (online)

Postoperative Laboruntersuchungen werden im postoperativen Verlauf nach vielen allgemein- und viszeralchirurgischen Operationen regelmäßig durchgeführt. Obwohl dadurch relevante Kosten entstehen, ist der Nutzen dieser regelmäßigen Kontrollen nur für wenige Krankheitsbilder und Laborparameter ausreichend genau untersucht worden. Art und Häufigkeit postoperativer Laboruntersuchungen sollten in jeder Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie verbindlich festgelegt werden. Neben Routinekontrollen, die in regelmäßigen Abständen erfolgen und sich auf wenige relevante Parameter beschränken, sind eingriffsspezifische Laborkontrollen nach manchen Operationen erforderlich. Schließlich kann die Entlassungsplanung durch die Beachtung spezifischer Laborparameter unterstützt werden.