Zeitschrift für Palliativmedizin 2006; 7(2): 38-40
DOI: 10.1055/s-2007-972169
Forum

© Georg Thieme Verlag KG Stuttgart · New York

Aus den Arbeitsgruppen - Besonderheiten in der Betreuung geriatrischer Palliativpatienten

Netzwerk Palliativmedizin Essen / Arbeitskreis "Palliativversorgung in der Alten- und Behindertenhilfe"
Weitere Informationen

Publikationsverlauf

Publikationsdatum:
22. Februar 2007 (online)

 

Die Definition von Palliativmedizin durch die Weltgesundheitsorganisation von 2002 markiert einen Paradigmenwechsel. Die Indikation zu palliativmedizinischer Behandlung/Betreuung leitet sich nicht mehr aus dem Erkrankungsstadium, sondern aus den aktuellen Bedürfnissen des Patienten und seiner Angehörigen ab.

Literatur