Flug u Reisemed 2018; 25(02): 84-85
DOI: 10.1055/a-0574-5831
Gesellschaft | DFR
Georg Thieme Verlag KG Stuttgart · New York

Deutsche Fachgesellschaft für Reisemedizin e. V.

Burkhard Rieke
Further Information

Publication History

Publication Date:
20 April 2018 (online)

Liebe Kolleginnen und Kollegen in der DFR,

unser neuer Vorstand ist inzwischen auf verschiedenen Gebieten an die Arbeit gegangen und hat sich eine Aufgabenverteilung gegeben. Einzelne Änderungen werden sich sicher noch ergeben. Daher möchte ich heute eigentlich 2 Vorstandsmitglieder bitten, hier das Wort zu ergreifen. Zum einen möchten wir in diesem Heft Frau Kollegin Vahlbruch als neues Vorstandsmitglied vorstellen (Prof. Küpper wird im nächsten Heft zu Wort kommen), zum anderen wollen wir auf die diesjährige Ausschreibung des Erich-Kröger- und Klaus-Volkmer-Preises für Reisemedizin hinweisen.

Weitere Informationen und Anregungen wollen wir Ihnen demnächst auch wieder in einem Mitgliederrundschreiben geben. Dabei wird es auch um Ihre Mitwirkung gehen.

Besonders freut uns gegenwärtig die Entwicklung der Mitgliederzahlen. Darin dürfte sich spiegeln, dass die Reisemedizin aktuell viel Interesse erfährt. Ich bin erstaunt über die Vielzahl angebotener Kurse, auch von Basiskursen. Der öffentlichen und besonders der innerärztlichen Wahrnahme der Reisemedizin als interdisziplinärem Querschnittsfach wird das sicher weiteren Auftrieb verleihen.

Beste Grüße aus Düsseldorf
Ihr Burkhard Rieke