Z Gastroenterol 2018; 56(06): 693
DOI: 10.1055/a-0626-9452
Mitteilungen der DGVS
© Georg Thieme Verlag KG Stuttgart · New York

Kursangebot im Rahmen der 73. DGVS-Jahrestagung

Further Information

Publication History

Publication Date:
11 June 2018 (online)

Kurse sind ein wichtiger Bestandteil der aktiven Fort- und Weiterbildung. Wir bieten Ihnen im Rahmen der Viszeralmedizin 2018 in München zusätzlich zum Sitzungsprogramm eine Auswahl an Kursen an. Darunter finden sich Trainings-, und klassische Fortbildungskurse. Die Kurse sind im Rahmen der Onlineanmeldung zum Kongress buchbar.

Alle gastroenterologischen und interdisziplinären Kurse auf einen Blick:

Mi, 12.09.18

Postgraduiertenkurs der DGVS: Gastroenterologie 2018 – Neuerungen von Experten auf den Punkt gebracht

Mi, 12.09.18

Refresher-Kurs gastroenterologischer Ultraschall

Mi, 12.09.18

Intensivkurs Proktologie – Therapieverfahren in der Proktologie

Mi, 12.09.18

Hands-on-Trainingskurse zu endoskopisch-interventionellen Techniken

Sa, 15.09.18

Moderne gastrointestinale Funktionsdiagnostik 1: Anorektale Manometrie und mehr

Sa, 15.09.18

Moderne gastrointestinale Funktionsdiagnostik 2: Hochauflösende (High Resolution) Manometrie der Speiseröhre

Sa, 15.09.18

Koloproktologischer Grundkurs des Berufsverbandes der Koloproktologen Deutschlands (BCD) in Zusammenarbeit mit der Deutschen Gesellschaft für Koloproktologie (DGK)

Nähere Informationen, die Online-Registrierung sowie eine Übersicht über die ebenfalls angebotenen chirurgischen Kurse der Viszeralmedizin finden Sie unter
www.viszeralmedizin.com.

Wir würden uns freuen, Sie in München begrüßen zu dürfen!

Kontakt
Prof. Dr. med. Wolfgang Schepp
PD Dr. med. Andrea Riphaus

Kongresssekretariat
DGVS
Olivaer Platz 7
10 707 Berlin
Tel.: 030/31 98 31 5005
Email: [email protected]