Pneumologie 2018; 72(10): 687-731
DOI: 10.1055/a-0637-8593
Empfehlungen
© Georg Thieme Verlag KG Stuttgart · New York

Belastungsuntersuchungen in der Pneumologie – Empfehlungen der Deutschen Gesellschaft für Pneumologie und Beatmungsmedizin e. V.

Exercise Testing in Respiratory Medicine – DGP Recommendations
F. J. Meyer*
 1  Lungenzentrum München (LZM Bogenhausen-Harlaching), Städtisches Klinikum München GmbH
,
M. M. Borst
 2  Medizinische Klinik I, Caritas-Krankenhaus, Bad Mergentheim
,
H.-C. Buschmann
 3  Klinik für Pneumologie und Allgemeine Innere Medizin, Brüderkrankenhaus St. Josef, Paderborn
,
M. Claussen
 4  LungenClinic Grosshansdorf, Großhansdorf
,
D. Dumitrescu
 5  Herzzentrum Uniklinik Köln, Klinik für Innere Medizin III
,
R. Ewert
 6  Klinik und Poliklinik für Innere Medizin B, Bereich Pneumologie/Infektiologie, Universitätsmedizin Greifswald
,
B. Friedmann-Bette
 7  Abt. Innere Medizin VII, Universitätsklinikum Heidelberg
,
S. Gläser
 8  Klinik für Innere Medizin – Pneumologie, Vivantes Klinikum Spandau, Berlin
,
R. Glöckl
 9  Schön Klinik Berchtesgadener Land, Schönau am Königssee
,
K. Haring
 1  Lungenzentrum München (LZM Bogenhausen-Harlaching), Städtisches Klinikum München GmbH
,
B. Lehnigk
10  Paracelsus-Harz-Klinik, Abt. Pneumologie OT Bad Suderode, Quedlinburg
,
U. Ochmann
11  Institut für Arbeits-, Sozial- und Umweltmedizin, Klinikum der Universität München
,
A. M. Preisser
12  Zentralinstitut für Arbeitsmedizin und Maritime Medizin, Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf
,
S. Sorichter
13  St. Josefskrankenhaus, Klinik für Pneumologie und Beatmungsmedizin, Freiburg
,
M. Westhoff
14  Universität Witten-Herdecke, Klinik für Pneumologie, Lungenklinik Hemer
,
H. Worth*
15  Facharztforum Fürth
› Author Affiliations
Further Information

Publication History

Publication Date:
10 October 2018 (online)

Zusammenfassung

Dieses Dokument der DGP ersetzt die Empfehlungen von 1998 und 2013. Anhand der aktuellen Datenlage und einer Konsensuskonferenz wurden Empfehlungen zu Indikationen, zur Auswahl und Durchführung der geeigneten Belastungsuntersuchungen sowie zu den technischen und personellen Voraussetzungen formuliert. Detaillierte Angaben werden zur Blutgasanalyse unter Belastung, zu Gehtests und Rechtsherzkatheter unter Belastung sowie zur Spiroergometrie und Stressechokardiografie gemacht. Der korrekte Einsatz von Belastungsuntersuchungen bei anstrengungsinduziertem Asthma, bei sport-, arbeits- bzw. rehabilitationsmedizinischen Fragestellungen, bei Adipositas, bei der präoperativen Risikostratifizierung und beim Therapiemonitoring pneumologischer Erkrankungen wird dargestellt.

Abstract

This document replaces the DGP recommendations published in 1998 and 2013. Based on recent studies and a consensus conference, the indications, choice and performance of the adequate exercise testing method and its necessary technical and staffing setting are discussed. Detailed recommendations are provided: for blood gas analysis and right heart catheterization during exercise, walk tests, spiroergometry, and stress echocardiography. The correct use of different exercise tests is discussed for specific situations in respiratory medicine: exercise induced asthma, obesity, monitoring of rehabilitation or therapeutical interventions, preoperative risk stratification, and evaluation in occupational medicine.

* federführend