Fortschr Röntgenstr 2018; 190(11): 1023
DOI: 10.1055/a-0656-1566
Brennpunkt
© Georg Thieme Verlag KG Stuttgart · New York

Kolorektale Lebermetastasen: Tumorale Fetteinlagerungen durch Chemotherapie

Further Information

Publication History

Publication Date:
17 October 2018 (online)

Eine kurative Leberteilresektion ist die effektivste Behandlungsmethode bei kolorektalen Lebermetastasen (CLMs). Systemische Chemotherapie und zielgerichtete molekulare Therapien können die Resektabilität der Metastasen verbessern. Y. Nakai und Kollegen überprüften nun die Inzidenz und klinische Signifikanz von intratumoralen Fetteinlagerungen bei CLMs nach präoperativer Chemotherapie mittels Dualecho-Gradientenecho (GRE)-MRT.