GGP 2018; 02(06): 248-251
DOI: 10.1055/a-0675-2444
Pflegerische Interventionen
Integrative Validation
© Georg Thieme Verlag KG Stuttgart · New York

Die Integrative Validation nach Richard®

Ulrike Weigel
,
Monika Richard
Further Information

Publication History

Publication Date:
11 December 2018 (online)

Zusammenfassung

Wertschätzende Beziehungsgestaltung In der Zielsetzung des Expertenstandards „Beziehungsgestaltung in der Pflege von Menschen mit Demenz“ steht die Person im Mittelpunkt. Der Blick geht weg von der Krankheit hin zum Menschen mit Demenz als eigenständige Person. Die Methode der Integrativen Validation (IVA) nach Richard® ist ein möglicher Weg, diesen Perspektivwechsel mitzugestalten und die dafür nötige Haltung der an der Versorgung von Menschen mit Demenz Beteiligten zu unterstützen.