Fortschr Röntgenstr 2019; 191(04): 342-343
DOI: 10.1055/a-0719-5402
The Interesting Case
© Georg Thieme Verlag KG Stuttgart · New York

Nach intrathorakal dislozierte Humeruskopf-Fraktur: Ein Fallbericht

Michael Zellner
Radiologie, Krankenhaus Wels/Grieskirchen, Wels, Austria
,
Herbert Lugmayr
Radiologie, Krankenhaus Wels/Grieskirchen, Wels, Austria
› Author Affiliations
Further Information

Publication History

Publication Date:
13 September 2018 (eFirst)

Einleitung

Fraktur und intrathorakale Dislokation des Humeruskopfes sind selten und häufig das Resultat eines komplexen Unfallhergangs (Rupprecht H et al. Intrathorakale Fragmentdislokation bei einer Humeruskopffraktur. Zentralblatt Für Chir – Z Für Allg Visz Thorax- Gefäßchirurgie. September 2014; 139).

Wir präsentieren den Unfallhergang, die Bildgebung und Therapie eines 79-jährigen Patienten mit nach intrathorakal dislozierter Humeruskopf-Fraktur.