Fortschr Röntgenstr 2019; 191(02): 114
DOI: 10.1055/a-0755-0407
Brennpunkt
© Georg Thieme Verlag KG Stuttgart · New York

KHK: Hybrid-Bildgebung als sehr guter Prädiktor für die Langzeitprognose

Further Information

Publication History

Publication Date:
16 January 2019 (online)

Die kardiale Hybrid-Bildgebung durch die Kombination von Perfusions-SPECT und koronarer CT-Angiografie (cCTA) ermöglicht eine umfassende nichtinvasive Einschätzung der KHK. Über den prognostischen Aussagewert stehen ermutigende Daten aber bislang nur für kurze Zeiträume zur Verfügung. Die Studie untersuchte die Eignung der Hybrid-Bildgebung als langfristigen Prädiktor für schwere kardiale Komplikationen (MACE – major adverse cardiac events).