Dtsch med Wochenschr 2019; 144(04): 230
DOI: 10.1055/a-0781-8633
Aktuell publiziert
© Georg Thieme Verlag KG Stuttgart · New York

Laparoskopische Cholezystektomie versus perkutane Katheterdrainage bei der akuten Cholezystitis

Further Information

Publication History

Publication Date:
13 February 2019 (online)

Bei jungen, nicht komorbiden Patienten mit einer akuten kalkulösen Cholezystitis ist die laparoskopische Cholezystektomie Methode der ersten Wahl. Bei Hochrisikopatienten stellt die bildgestützte perkutane Katheterdrainage eine Alternative dar. Die CHOCOLATE-Studie wurde vorzeitig abgebrochen, weil die Gallenblasenentfernung auch in dieser Patientengruppe mit weniger Komplikationen assoziiert war als die Kathetertherapie.