Dtsch med Wochenschr 2019; 144(05): 297
DOI: 10.1055/a-0809-0441
Ticker
© Georg Thieme Verlag KG Stuttgart · New York

Depression nach Apoplex: Frauen bevorzugt

Further Information

Publication History

Publication Date:
05 March 2019 (online)

Ein Schlaganfall ist ein einschneidendes Erlebnis. Viele Betroffene leiden später an einer schweren Depression – Frauen mit 21 % etwa doppelt so oft wie Männer, wie eine britische Studie herausfand. Über die Gründe können die Autoren nur spekulieren: Vielleicht fänden Frauen Sinn und Selbstwert mehr in sozialen Beziehungen und reagierten damit empfindlicher auf Herausforderungen, diese aufrechtzuerhalten. Für beide Geschlechter ähnlich sind hingegen die Folgen: Nehmen die depressiven Symptome zu, steigt auch die Mortalität. [nd]