Z Gastroenterol 2019; 57(04): 470-471
DOI: 10.1055/a-0850-2217
Über den Tellerrand
© Georg Thieme Verlag KG Stuttgart · New York

Wichtige strikt humanpathogene intestinale Parasitosen: die Enterobiose (ältere Bezeichnungen: Enterobiasis/Oxyuriasis)

Further Information

Publication History

Publication Date:
09 April 2019 (online)

Parasitosen sind in den wohlhabenden Industrieländern der gemäßigten Klimazonen selten geworden, nicht zuletzt wegen der hohen Hygienestandards. Im Gegensatz zu anderen Helminthosen gilt dies jedoch nicht für die Infektion mit Madenwürmern (Enterobius vermicularis), auch als Oxyuren bezeichnet (weitere deutschsprachige Synonyme sind „Springwurm“, „Pfriemenschwanz“ und „Aftermade“).