pferde spiegel 2019; 22(02): 75-88
DOI: 10.1055/a-0858-4508
CVE-Fortbildung
Georg Thieme Verlag KG Stuttgart · New York

Aktuelle Empfehlungen zur Diagnostik und Therapie der Endometritis bei der Stute

Jutta Sielhorst
,
Martin Köhne
,
Kim-Carolin Spilker
,
Anne Kahler
,
Christiane Brekle
,
Anna Tönissen
,
Rebekka Käser
,
Dominik Burger
,
Harald Sieme
Further Information

Publication History

Publication Date:
21 June 2019 (online)

Die Endometritis stellt die Hauptursache für eine reduzierte Fruchtbarkeit der Stute dar und wird bei 25 – 60% der güsten Stuten beobachtet. Die Identifizierung der Endometritisursache, das Bedeckungs-/Besamungsmanagement und die gezielte Therapie sind essentiell für den Trächtigkeitserfolg dieser Problemstuten.