Geburtshilfe Frauenheilkd 2019; 79(07): 657-658
DOI: 10.1055/a-0888-5734
GebFra Magazin
Aktuell referiert
Georg Thieme Verlag KG Stuttgart · New York

Kontrollierte Ovarstimulation: Wie effektiv und sicher ist Corifollitropin alfa?

Weitere Informationen

Publikationsverlauf

Publikationsdatum:
10. Juli 2019 (online)

Corifollitropin alfa vereinfacht die kontrollierte ovarielle Stimulationsbehandlung, da es nach einmaliger subkutaner Gabe zu Zyklusbeginn über mehrere Tage das Follikelwachstum stimuliert. Auf diese Weise werden Injektionen auf ein Minimum beschränkt, was wiederum Applikationsfehler vermeidet und sich günstig auf die Compliance der Patientinnen auswirkt. Wie effektiv und sicher ist dieses Verfahren bei reproduktionsmedizinischen Behandlungen?