Z Geburtshilfe Neonatol
DOI: 10.1055/a-0891-1168
Kasuistik
© Georg Thieme Verlag KG Stuttgart · New York

Ellbogenluxation bei Geburt? – Differenzialdiagnose von Ellbogenpathologien bei Geburt

Elbow Luxation at Birth? – Differential Diagnosis of Elbow Disorders presenting at Birth
Stefan Pokall
1  Kinderchirurgie, Sozialmedizinisches Zentrum Ost, Wien, Austria (2017–18)
,
Walter Sterniste
2  Kinderheilkunde, Sozialmedizinisches Zentrum Ost, Wien, Austria
,
Gerald Pärtan
3  Radiologie, Sozialmedizinisches Zentrum Ost, Wien, Austria
,
Beda Hartmann
4  Gynäkologie und Geburtshilfe, Sozialmedizinisches Zentrum Ost, Wien, Austria
,
Werner Girsch
5  Abteilung für Plastische, Ästhetische und Rekonstruktive Chirurgie, Medizinische Universitat Graz, Graz
› Author Affiliations
Further Information

Publication History

eingereicht 12 November 2018

angenommen nach Überarbeitung 28 March 2019

Publication Date:
16 May 2019 (eFirst)

Zusammenfassung

Wir berichten einen Fall von isolierter Kongenitaler Radiusköpfchenluxation (kRKL) bei einem Neugeborenen nach vaginaler Geburt aus Beckenendlage. Die Assoziationen dieser Geburtsmodalität führten zu der Fehldiagnose einer Ellbogenluxation. Die Ellbogenluxation ist eine häufige Fehldiagnose der kRKL, obwohl sie insbesondere bei Kindern unter einem Jahr bisher nicht berichtet wurde. Für den erfahrenen Kliniker führen jedoch die wiederholte klinische Untersuchung zusammen mit der geeigneten Bildgebung zum Ausschluß dieser Diagnose. Die kRKL kann bis in das Jugendalter asymptomatisch bleiben. Sofern keine Schmerzen oder funktionelle Beeinträchtigung vorliegen ist keine Therapie notwendig. Wir nahmen diesen Fall zum Anlass, neonatale Ellbogen-Auffälligkeiten in diesem Bericht zusammenzufassen.

Abstract

This is a case report of an isolated congenital radial head dislocation (CRHD) presenting after a breech delivery. The implications of this delivery mode led to the misdiagnosis of an elbow luxation. We found that elbow luxation is a common misdiagnosis of CRHD, although it has not been reported in children younger than one year. For the experienced clinician, repeated examinations and appropriate imaging usually lead to the exclusion of such misdiagnoses. CRHD itself usually remains asymptomatic until adolescence. Without pain or functional impairment of the joint, no specific therapy is needed. This case prompted us to provide an overview of elbow pathologies presenting at birth.